Christian Iffert nach seinen ersten Platzrunden im AlleinflugFliegen ist wie Fahrrad fahren - man verlernt es einfach nicht. Klar, nach einigen Jahren Pausen fehlt zunächst das Feingefühl bei den Landungen und auch das Abschätzen der richtigen Abfanghöhen muss wieder trainiert werden.

Das alles hat der ursprünglich aus Schönebeck stammende Christian "Toffel" Iffert (31) nach über 5-jähriger Pause erst wieder lernen müssen und hat sich nach intensiver theoretischer und praktischer Schulung durch Fluglehrer Jan Braune in nur 1½ Tagen zum zweiten Mal freigeflogen. Nicht jedoch in einem Segelflugzeug sondern gleich während der Ausbildung zur Lizenzerweiterung für die Klassenberechtigung Touring Motorglider (TMG).

 

Mit der zügigen Ausbildung und den sehr guten Fortschritten dabei hat er nicht nur seinen Fluglehrer und seine Vereinskameraden überrascht. Er hat sich zu seinem 31. Geburtstag am 28.08.2015 auch selbst ein besonderes Geschenk gemacht. Wir sagen: Herzlichen Glückwunsch zum (zweiten) ersten Alleinflug und der absolvierten kompletten Ausbildung zur TMG-Erweiterung! Prüfer - Du kannst kommen!